Post- und transhumanistische Konzepte geistern durch Medien und Kultur, Kunst und Gesellschaft.  Sie eint der Glaube an die Überwindung des Menschseins – und doch handeln sie gerade vom Menschen: DE|HUMAN.


Ein ›Live-Feature‹ von Dr. Anna Schürmer

 mit Mitarbeiter*innen und Studierenden des Instituts für Medien- und Kulturwissenschaft

der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf


Mit freundlicher Unterstützung: